>>>Las Vegas setzt auf Rot

Las Vegas setzt auf Rot

Man kann die „Stadt der Sünde“ besuchen, ohne zu sündigen: ohne als Elvis verkleidet zu heiraten und ohne alles beim Roulette aufs Spiel zu setzen. Es ist jedoch unmöglich, sich zu langweilen - und weniger noch in guter Gesellschaft.
L
Las Vegas ist weder Paris noch Venedig, aber die Liebe lockt Tausende an. Jedes Jahr werden über 100.000 Heiratsurkunden ausgestellt, was bedeutet, dass täglich fast 300 Paare diese Stadt für das Ja-Wort wählen. Die Liebe leuchtet auf einem Neonschriftzug und setzt in den Kasinos auf Herz-As.
Paare, die nach Las Vegas reisen, weil sie glauben, dass der Zeitpunkt zum Heiraten gekommen sei, brauchen keine Kapelle zu suchen, um zu heiraten. Sie können ihre Ringe vor oder im Aquarium des Hotels Silverton oder beim Minigolfen zu den Rockrhythmen Kiss in der „Kiss Hotter than Hell Wedding Chapel“ anstecken. Eilige Verliebte haben auch die Möglichkeit, in einem „Drive-thru“ zu heiraten, ohne aus dem Auto auszusteigen.
Slotzilla führt genau unter Viva Vision auf der Fremont Street vorbei

Die Städte der Liebe

Eine Reise nach Las Vegas schließt einen Besuch in Paris und Venedig ein. Das Hotel Paris verfügt über eine 165 Meter hohe Nachbildung des Eiffelturms, halb so hoch wie das Original, und bei The Venetian können Sie eine romantische Spazierfahrt durch die Kanäle unternehmen, Gondoliere inbegriffen.

Es heißt, wenn man eine andere Person liebt, tut man dies in Gesundheit und Krankheit. Diejenigen, die auf Erden und im Himmel hinzufügen, wählen Slotzilla, eine Seilrutsche, die Fremont Street unter der größten Videoleinwand der Welt, Viva Vision, überquert. Das Licht- und Musikspektakel von Downtown Las Vegas, wie man es nicht am Boden erleben kann. Hochrangige Hochzeiten haben als bevorzugte Kulisse das Sky Combat Ace, ein Kampfflugzeug, wo die Romanze im Stil von „Top Gun“ auf den Höhepunkt gebracht werden kann.
Die Brautleute werden von einem Profipiloten begleitet, damit die Ehe nicht schon vorzeitig endet. Der Absturz aus der Höhe der Liebe wäre genauso brüsk wie der kontrollierte freie Fall aus der 108. Etage des Hotels Stratosphere, den andere Paare für die Eheschließung wählen. Ein Fall aus 260 Metern Höhe, den man gut überdenken sollte.
Sky Combat Ace ermöglicht es Ihnen, Kampfflugzeuge zu steuern
[Diejenigen, die kein Adrenalin als Trauzeugen brauchen, wählen ein romantisches Abendessen gegenüber von dem Bellagio-Brunnen] im französischen Bistro Mon Ami Gabi und beenden den Abend in der Chandelier Bar des Cosmopolitan-Hotels. Passend zur unendlichen Liebe endet die Feier nicht zu Tagesanbruch. In Las Vegas wird der Brunch mit dem „Bottomless“ oder „Boozy Brunch“ ohne Getränkelimit noch eine Ebene weiter geführt. Der Party Brunch von LAVO im Hotel The Venetian umfasst Waffeln, Pfannkuchen, Champagner, Konfetti und DJs. Die beste Art und Weise, die Party fortzusetzen oder sie zu beginnen! Bekannermaßen gilt: „was in Vegas passiert, bleibt in Vegas“.
Im Restaurant LAVO ist der Brunch eine Party

Verwandte Artikel

Bodrum: das türkische Saint-Tropez

„Das Paradies des ewigen Blau“ nannte es Homer. Noch zehn Jahrhunderte später verführt die türkische Hafenstadt jeden Sommer zahlreiche Neugierige,...

Das doppelte Vergnügen

Karneval in Brasilien steht für Farbe, Musik und Entfesselung. Warum ihn nicht gleich zweimal im Jahr feiern?

Orte, an denen man in die Vergangenheit zurückkehrt

Märkte, Hotels, Geschäfte und Restaurants im Vintage-Stil, in denen die Waisen der Zeitmaschine das Ambiente vergangener Zeiten vorfinden und sich...

Fünf perfekte Orte für einen Junggesellenabschied

Ganz egal, ob Sie ihn lieben oder nicht – den passenden Junggesellenabschied gibt es auch für Sie. Man muss nur...