>>>Eine Achterbahn zu Fuß

Eine Achterbahn zu Fuß

Es ist weder die höchste noch die schnellste, aber es ist die einzige Achterbahn der Welt, auf der man zu Fuß geht. Tiger & Turtle-Magic Mountain ist die perfekte Attraktion für einen Besuch mit Kindern. Sie steht auf einem Hügel in der deutschen Stadt Duisburg (in der Nähe von Düsseldorf) und ist 21 Meter hoch und über 220 Meter lang. Von diesem Aussichtspunkt aus kann man Rhein und Ruhr betrachten.

Die Achterbahn ist ein Werk der Bildhauer Ulrich Genth und Heike Mutter. Ihre Struktur steht für die Schnelligkeit des Tigers und die Langsamkeit der Schildkröte. Es gibt sogar einen klassischen Looping, an dem steile Treppen der Schwerkraft die Stirn bieten. Das ganze Gebilde besteht aus Stahl und Zink. Die Achterbahn ist auch abends geöffnet, dann wird sie von LED-Lichtern beleuchtet, die in die Geländer integriert sind.

Verwandte Artikel

Deutschland auf Rädern

„Der Zweite ist immer der erste Verlierer“, sagte Ayrton Senna. Und Deutschland nimmt das wortwörtlich. Wenn es um Autos geht,...

500 Jahre Reinheitsgebot

Im April 1516 proklamierte Herzog Wilhelm IV von Bayern das Reinheitsgebot fürs Bier. Fünf Jahrhunderte später zelebrieren die Bayern dieses...

Die Schwebebahn

In Wuppertal gibt es die älteste Einschienenhängebahn der Welt. Die Bahn, die nicht auf Schienen fährt, sondern in zwölf Meter...

München, ein Herz für die Kunst

In der bayerischen Hauptstadt wartet eine Überdosis Kunst auf Sie. Folgen Sie uns in Europas Herz der Kultur und der...

“Ich lebe von der Kunst“

Der italienische Tenor Paolo Fanale steigt von der Bühne im Operntheater München, um uns bei einem Rundgang durch die Kunst-...

Die weiße Küste Deutschlands

Rügen, die größte Insel Deutschlands, hat mit ihren malerischen Ostseestränden viele Künstler inspiriert und illustren Persönlichkeiten als Unterschlupf gedient.

Heidelberg: Für alle, die lieben

Ein Drama mitbringen und mit einer romantischen Komödie zurückkehren. In Heidelberg stimmt die Chemie zwischen der jahrhundertealten Grandezza seiner Architektur...