>>>Die Fusion von Insel und Hotel

Die Fusion von Insel und Hotel

Wenn wir Ihnen erzählen, dass wir ein Luxusresort mit Spa gefunden haben, ist das nichts Neues. Und falls wir Ihnen sagen, dass das Resort seine eigene Insel hat?
Es handelt sich um Sveti Stefan, ein kleines Inselchen in 30 Minuten Entfernung von Montenegro, das sich dadurch auszeichnet, ein Luxushotel mit Spa zu sein! Ja, Sie haben ganz richtig gelesen: die gesamte Insel ist eine Hotelanlage. Sie gehört zur Hotelkette Aman Resorts. Die Zimmer und Suiten sind auf dem gesamten Territorium verstreut. Weshalb in ein Hotel auf einer Insel gehen, wenn man auf eine Insel gehen kann, die ein Hotel ist?

Lassen Sie sich verwöhnen

Hier können Sie auch das Aman Spa nutzen, das Wellness-Zentrum von Sveti Stefan, das über vier Behandlungssäle, Entspannungszimmer und private Ruheterrassen mit Blick auf den Teich und die Gartenanlagen verfügt. Alles ist darauf ausgerichtet, dass Sie sich nur um Ihre Entspannung kümmern brauchen.

Dieses Paradies befindet sich in der Bucht von Villa Miločer in Montenegro, an der Küste des Adriatischen Meeres. Montenegro ist ein Land, dessen Schönheit ihm die Bezeichnung „Perle des Mittelmeers” eingebracht hat. Hier empfängt Sie eine beeindruckende Umgebung aus Bergen, alten Wäldern und unberührten Ständen mit türkisblauem Wasser. Südlich von Budva, zwischen den Dörfern Pržno und Sveti Stefan, öffnet der Komplex Aman Sveti Stefan seine Pforten für Sie. Es handelt sich um ein einzigartiges Luxusresort, das über zwei Küstenkilometer verfügt. Hier befinden sich zwei der berühmtesten rosafarbenen Sandstrände von Montenegro: der Strand Milocer und der Strand der Königin.
Sveti Stefan war ein kleines Fischerdorf, als die Königin Maria von Jugoslawien im Jahr 1934 dort ihre Sommerresidenz auf einer von über 800 Olivenbäumen umgebenen Liegenschaft erbauen ließ. Anfang der Sechzigerjahre beschlossen die Maler Peter Lubarda und Milo Milunovic, die bereits verlassene Villa zu renovieren und in einen Fremdenverkehrskomplex zu verwandeln – und das Projekt verselbstständigte sich. So wurden einstmals alte Fischerhäuser zu Unterkünften für die Gäste, die dorthin reisten, um Abstand von der Welt zu gewinnen. Die beiden rosafarbenen Sandstrände, die die Landenge umgeben, verliehen diesem privaten Olymp einen besonderen Touch und dieser verwandelte sich in ein bevorzugtes Ziel der Hollywoodstars. Auf der Insel waren schon ikonische Celebrities wie Marilyn Monroe, Shopia Loren, Claudia Schiffer, Kirk Douglas, Bobby Fischer oder Willy Brandt zu Gast.
Der glamouröse Komplex ist für sich allein schon die Reise wert. Er bietet acht Suiten im ehemaligen Palast der Königin und insgesamt fünfzig Zimmer, Blockhütten und Suiten auf der ganzen Insel. Alle Unterkünfte haben etwas gemeinsam: in ihrem Inneren wurden die Originalwände erhalten, um an die Ursprünge des Dorfes zu erinnern.
Obgleich die Optionen innerhalb des Ressorts vielseitig sind und zum Entspannen einladen, können Sie Ihren Besuch nutzen, um einen Ausflug in die Umgebung zu machen. Das Dorf Budva wird Sie mit seinen malerischen engen Gassen erobern. Cetinje, der Wohnsitz des Präsidenten von Montenegro, ist eine Stadt mit großer historischer Bedeutung. Wenn Sie jedoch Kirchen und Barockarchitektur lieben, dürfen Sie sich Perast nicht entgehen lassen. Ein Besuch des Skdar-Sees, dem größten See der Balkanhalbinsel, und der Stadt Kotor, Welterbe der Menschheit aufgrund der beeindruckenden Mauer, von der sie umgeben ist, sind ebenfalls einen Besuch wert. Ein wahrhaftiger Luxusurlaub

Verwandte Artikel

Die weiße Küste Deutschlands

Rügen, die größte Insel Deutschlands, hat mit ihren malerischen Ostseestränden viele Künstler inspiriert und illustren Persönlichkeiten als Unterschlupf gedient.

Die neun Adrenalininseln

Der Azorenarchipel ist für seine Wale berühmt. Aber die Inseln sind auch ein großer Abenteuerpark für Sportler an Land, auf...

Antigua und Barbuda … und verheiratet

Worin liegt das Geheimnis, dass dieses Land die höchste Eheschließungsrate der Welt aufweist? Entdecken Sie die Verführungskraft dieses „Liebesnests“ in...

Die Cayman Islands: nicht nur für Millionäre interessant

Warum sollten Sie auf die Cayman Islands fahren, wenn Sie keine Millionen haben, mit denen Sie dort ein Konto eröffnen...