>>>Das Transportmittel der Zukunft

Das Transportmittel der Zukunft

Eine säulenfreie, 60 Meter hohe Halle: Das macht den Hauptbahnhof von Arnhem (Holland), der von UNStudio entworfen wurde, zu einem einzigartigen Gebäude in Europa. Das Licht und die gebogenen Strukturen schaffen es, die Nutzung von U-Bahn, Bus oder Bahn zu einem wahren Vergnügen zu machen, zumindest für die Augen.

Verwandte Artikel

Das Herz des Mittelmeerraums

Mit Schwestern wie Rom oder Venedig mitzuhalten, ist nicht leicht. Aber Apulien schafft es - dank geschichtlichem Erbe, vieler Legenden...

Eenmaal, Begleitung unerwünscht

Dieses Restaurant in Amsterdam präsentiert sich als das erste „one person restaurant“ der Welt. Sie können sich auf den Genuss...

Die Spuren von Zaha Hadid

Das Erbe der Frau, die die Architektur revolutioniert hat, lebt weiter. London, Riad und Peking warten darauf, ihre letzten Projekte...

Das „Bouquet“ von Bordeaux

Wir freuen uns über eine neue Ausrede, uns vom Charme Bordeaux verführen zu lassen: „La Cité du Vin“ ist ein...

London möchte Manhattan sein

Dank der Kuppeln ihrer Kathedralen und beeindruckenden Wolkenkratzern ist die Skyline Londons weltbekannt. Doch was erwartet die Londoner Landschaft als...

Bowie lebt

Die Fans des legendären Musikers haben die Möglichkeit, vom Schöpfer des Ziggy Stardusts Abschied zu nehmen. Das Groninger Museum (Holland)...

Eine Landebahn, über die Züge fahren

Der einzige Flughafen der Welt, der von Zügen befahren wird, befindet sich in Neuseeland. Bereitgestellt durch die Eastland Group, teilt...